Die nächsten Themen

Tipps für einen gesunden Rücken, die neuesten Gleitsichtbrillen, der große Pulsuhren-Vergleich und viel, viel mehr...

Die beliebtesten Beiträge

Die Bustour der anderen Art

Sara

Einen Hör- oder Sehtest kann man auch unterwegs machen. Der Gesundheitsbus von Hartlauer tourt durch Österreich. Seit bereits über 3 Jahren ist er unterwegs auf Gesundheits- und Freizeitmessen, Gesundheitsstraßen, bei Firmeninformationstagen oder auch bei zielgruppenorientierten Veranstaltungen und das Feedback ist durchgehend positiv.

Über 40.000 Kilometer pro Jahr legt der Gesundheitsbus mit einem Team aus erfahrenen Hörakustikern und Augenoptikern zurück. Dabei gibt es Informationen über Hör- und Sehbeeinträchtigungen und andere Gesundheitsthemen und Gesundheitsprodukte für den Alltag und kann einen kostenlosen Hör- und Sehtest durchführen lassen. Aufklärung über Anatomie des Auges und des Ohres erspart oft unbegründete Ängste, weil man über die medizinischen Hintergründe dieser beiden wichtigen Sinnesorgane zusätzliche Informationen erhält.

shutterstock_241408513

Hör- und Sehtest im Gesundheitsbus

Die Analyse von Augen und Ohren im Gesundheitsbus dauert nur ein paar Minuten. Modernste Computertechnik für die Hör- und Sehtests stehen unserem Team dabei zur Verfügung. Das Triumvirat aus Optik, Hörgeräte und Gesundheit auf Tour zu schicken ist mit Hartlauer in Österreich einzigartig und diese fachliche Beratung in nächster Nähe wird gerne und vielfach angenommen.

 
Ansprechpartner
Christian Mayr
Hörakustikmeister, Pädakustiker, Optiker, Gesundheitsvorträge, Verwaltung Gesundheitsbus

Hartlauer Handelsgesellschaft m.b.H
A-4400 Steyr, Stadtplatz 13
Mobil: 0660 1313751
Telefon: 07252 588-0
E-Mail: christian.mayr@hartlauer.at

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter HÖREN, SEHEN

0 Kommentare